Seite wählen

Personal & Group Coaching Hamburg 

Maren Ellssel – Better Life Project
Wöchentliche Kurse . Workshops . Seminare . Events

Dienstag

10:00 – 11:00

Rückenfit
Aspria Uhlenhorst

Mittwoch

07:00 – 08:00

Easy Flow Yoga
Hansa Yoga

Donnerstag

07:00 – 08:00

Functional Flow Yoga I funcYOGA
Hansa Yoga

10:00 – 11:00

Pilates Basic
Meridian Spa Wandsbek

11:00 – 12:00

Pilates 1
Meridian Spa Wandsbek

17.45 – 19.00 

Hatha Yoga
Hansa Yoga

19:15 – 20.30

Hatha Yoga
Hansa Yoga

21:00 – 22.00

Easy Flow & Yin Yoga
Aspria Uhlenhorst

Freitag

16:30 – 17:00

HIIT
Aspria Uhlenhorst

17:00 – 17:50

Rückenfit
Aspria Uhlenhorst

18:00 – 18:50

TRX Mix
Aspria Uhlenhorst

Dienstag, 10.00-11.00 Uhr

Mittwoch, 7.00-8.00 Uhr

Donnerstag, 7.00-8.00 Uhr

Donnerstag, 10.00–11.00 Uhr

Donnerstag, 11.00-12.00 Uhr

Donnerstag, 17.45-19.00 Uhr

Donnerstag, 19.15-20.30 Uhr

Donnerstag, 21.00-22.00 Uhr

Freitag, 16.30-17.00 Uhr

Freitag, 17.00-17.50 Uhr

Freitag, 18.00-18.50 Uhr

Rückenfit

Easy Flow Yoga

Functional Flow Yoga

Pilates Basic

Pilates 1

Hatha Yoga

Flow Yoga

Easy Flow & Yin Yoga

HIIT

Rückenfit

TRX Mix

Aspria Uhlenhorst

Hansa Yoga

Hansa Yoga

Meridian Spa Wandsbek

Meridian Spa Wandsbek

Hansa Yoga

Hansa Yoga

Aspria Uhlenhorst

Aspria Uhlenhorst

Aspria Uhlenhorst

Aspria Uhlenhorst

Aktuelle Workshops, Specials und Seminare

18.01.2020 I Samstag I 11.00-12.30 Uhr I Meridian Spa, Hamburg Wandsbek
Special: „Atme richtig“

19.01.2020 I Sonntag I 12.45-14.45 Uhr I Hansa Yoga, Hamburg
Workshop: Yoga Fokus: Muladhara Chakra inkl. Hypnose „Selbstvertrauen“

22.01.2020 I Mittwoch I 19.00-21.00 Uhr I Aspria Uhlenhorst Hamburg
Seminar: Abnehmen 2.0

08.02.2020 I Samstag I 11.00-12.30 Uhr I Meridian Spa, Hamburg Wandsbek
Special: „Erreiche deinen CORE-Zustand“

15.02.2020 I Samstag I 11.00-12.30 Uhr I Meridian Spa, Hamburg Wandsbek
Special: „Anti-Stress“

16.02.2020 I Sonntag I 13.00-17.00 Uhr (Einzelbuchung möglich) I Hansa Yoga, Hamburg
Workshop: Yoga Technik I Yoga Fokus: Svadhisthana Chakra I Hypnose „Lebensfreude“

17.02.2020 I Montag I 19.00-21.00 Uhr I Pole Dance Schule Syke
Seminar: shine – für bewusste Frauen

15.03.2020 I Sonntag I  13.00-17.00 Uhr (Einzelbuchung möglich) I Hansa Yoga, Hamburg
Workshop: Yoga Technik I Yoga Fokus: Manipura Chakra I Hypnose „innerer Antrieb“

26.04.2020 I Sonntag I  13.00-17.00 Uhr (Einzelbuchung möglich) I Hansa Yoga (22303 Hamburg)
Workshop: Yoga Technik I Yoga Fokus: Anahata Chakra I Hypnose „Selbstliebe“

10.05.2020 I Sonntag I  13.00-17.00 Uhr (Einzelbuchung möglich) I Hansa Yoga (22303 Hamburg)
Workshop: Yoga Technik I Yoga Fokus: Vishudda Chakra I Hypnose „innere Ruhe“

07.06.2020 I Sonntag I  13.00-17.00 Uhr (Einzelbuchung möglich) I Hansa Yoga (22303 Hamburg)
Workshop: Yoga Technik I Yoga Fokus: Ajna & Sahasrara Chakra I Hypnose „Verbundenheit“

Über die Trainerin:

Maren Ellssel ist Yogalehrerin sowie NLP- und Hypnosecoach und hilft Menschen seit vielen Jahren, gesünder zu leben und ihr Leben leichter und einfach besser zu machen. Mit ihrem fundierten Wissen aus Fitnesstraining und Ernährungscoaching in Kombination mit Anti-Stresstechniken und Mentalcoaching begeistert sie immer wieder aufs Neue ihre Teilnehmer/innen und lädt sie ein, ihre einfachen und effektiven Tipps im Alltag umzusetzen. Mit ihrem Better Life Project schafft Maren Ellssel die Grundlage für ein besseres Leben aller Menschen. Lass dich motivieren und du bemerkst, wie sich dein Leben Tag für Tag verbessert.

Einzel-Workshop: Yoga Fokus:  Muladhara Chakra I Hypnose Selbstvertrauen

Sonntag, 19.01.2020, 12.45-14.45 Uhr

Muladhara bildet sich aus den Wörtern Mula (Wurzel) und Adhara (Fundament/Unterstützung) und befindet sich am unteren Ende der Wirbelsäule, im Becken, zwischen den Genitalien und Schließmuskeln. Es ist das Energiezentrum des Körpers, welches für Erdung, Urvertrauen und Sicherheit zuständig ist.

Anzeichen, dass dein Wurzelchakra aus der Balance geraten ist, sind, Ängste, Sorgen und Alpträume. Zudem kann es sich anfühlen, als wärest du rastlos, getrieben oder aufgeregt. Wenn du viele verschiedene Dinge beginnst, ohne sie abzuschließen, kann es gut sein, dass du „nicht bei dir“ oder „unsicher“ bist und dich wieder erden darfst. Körperlich wirkt sich die Dysbalance auf die Ausscheidungsorgane, wie Blase oder den Darm, aus oder macht sich im unteren Rücken, den Beinen oder Füßen bemerkbar.

In diesem Workshop konzentrieren wir uns auf erdende Übungen, die das Selbstvertrauen und das Urvertrauen fördern. Dieser Workshop bildet den Anfang der Chakra-Yoga-Reihe von Januar bis Juni 2020 von Better-Life Project.

Inhalt: 2 Std. Chakra Yoga inkl. Hypnose für Selbstvertrauen

Investition: 30€ 

Split-Buchung: hier nicht möglich

Ort: Hansa Yoga, Saarlandstraße 7, 22303 Hamburg Winterhude

Anfahrt: öffentliche Parkplätze an der Straße I U-Bahn Saarlandstraße

Seminar: Abnehmen 2.0

Mittwoch, 22.01.2020, 19.00-21.00 Uhr

Neues Abnehm-Programm :
Über die Ernährung können wir weit mehr beeinflussen als nur unser Körpergewicht. Unsere Nahrungsmittel können Krankheiten heilen oder verursachen. Doch da ist noch mehr !!! Unterbewusste Programme beispielsweise, die Stress, Ängste und innere Unruhe auslösen, können das Abnehmen blockieren. Und in dem Zusammenhang sprechen wir auch über die richtige Atmung.

In dem Seminar „Abnehmen 2.0“ von Maren Ellssel, Gesundheits- und Life-Coach aus Hamburg

– lernst du, wie du deinen Stoffwechsel aktivierst, Heißhunger in den Griff bekommst

– lernst du mit mehr Ruhe und Gelassenheit durchs Leben zu gehen

– erfährst du, was du tun kannst, um mittels deiner Atmung den Fettstoffwechsel zu aktivieren

– spürst du, wie einfach und leicht es ist, seine Gewohnheiten zu verändern, wenn du deine mentalen Blockaden und die Gründe der Selbstsabotage kennst

– erlernst du Techniken für das richtige Essverhalten, eine bewusste Atmung, die mentale Stärke aber auch die innere Ruhe, die du jeden Tag ganz einfach anwenden kannst und die dein Leben verändern werden

Better Life Project – Endlich besser leben!

Maren Ellssel ist Expertin für Stoffwechselaktivierung. Als lizensierte Fitnesstrainerin, Yogalehrerin, Stoffwechselspezialistin als auch NLP-Master- und Hypnosecoach hat sie das Programm „Abnehmen 2.0“ entwickelt.

Abnehmen 2.0 ist ein Programm, mit dem Abnehmen zur Nebensache wird – denn ein gesunder und funktionierender Fettstoffwechsel braucht mehr, als nur die richtige Ernährung. Du möchtest alles darüber erfahren ? Dann komme zum Vortrag am 22.01.2020 oder schreibe mir eine Email an Maren Ellssel (an info@better-life-project.de) und setze alles daran, 2020 gesund zu verbringen.

Inhalt: Seminar Abnehmen 2.0, Wenn Abnehmen zur Nebensache wird

Buchung: kostenfrei 

Ort: Aspria Uhlenhorst, Hofweg 40, Hamburg Uhlenhorst

Anfahrt: Tiefgarage

3 Specials = 1 Workshop: Yoga Technik I Yoga Fokus: Svadhisthana Chakra I Hypnose „Lebensfreude“

Sonntag, 16.02.2020, 13.00-17.00 Uhr I Einzelbuchung möglich 

Svadhisthana bildet sich aus den Wörtern Sva (Eigen) und Adhis(h)thana (Wohnstätte) und befindet sich auf Höhe der Hüftknochen, etwa eine Handbreit unter dem Bauchnabel, kurz oberhalb des Anus. Sinnlichkeit und die eigene Persönlichkeit sowie Kreativität haben hier ihre Wohnstätte. Ist das Sakralchakra in Balance, kann man sich der schöpferischen Inspiration und der Sinnlichkeit des Lebens mit allen Sinnen hingeben und anvertrauen und somit Emotionen intensiv empfinden.

Anzeichen, dass dein Sakralchakra aus der Balance geraten ist, sind, Verlust der Lebensfreude, chronische Müdigkeit und Lustlosigkeit, Angst oder Unlust, mit der Umwelt zu interagieren und neue Erfahrungen zu machen, auszuprobieren und zu experimentieren. Wenn du dich emotional ausgetrocknet oder einsam fühlst, keine Vitalität und wenig Freude empfinden kannst, dann ist das ein Zeichen dafür, dass du „nicht im Fluss des Lebens“ bist und dich wieder mehr deinen Sinnen und Emotionen hingeben darfst. Sexuelle Unlust aber auch das Gegenteil können ebenfalls Anzeichen sein.

In diesem Workshop konzentrieren wir uns auf das Becken öffnende Übungen, die die Lebensfreude fördern. Dieser Workshop bildet den 2. Teil der Chakra-Yoga-Reihe von Januar bis Juni 2020 von Better-Life Project.

Inhalt: 1 Std. Yoga Technik I 2 Std. Chakra Yoga I 1 Std. Hypnose für Lebensfreude

Investition: 4-Stunden Workshop: nur 59€, Einzel-Buchung: Technik (1 Std für 19€), Chakra (2 Std für 30€), Hypnose (1 Std für 19€)

Ort: Hansa Yoga, Saarlandstraße 7, 22303 Hamburg Winterhude

Anfahrt: öffentliche Parkplätze an der Straße I U-Bahn Saarlandstraße

Seminar: shine – für bewusste Frauen

Montag, 17.02.2020, 19.00-21.00 Uhr I 35,00€ / 45,00€

Viele Frauen haben Schwierigkeiten, sich so zu akzeptieren, wie sie sind – es gibt immer bessere, schönere, attraktivere Frauen.
Hattest du schon einmal solche Gedanken oder fühlst du dich manchmal nicht gut genug?

Erlebe in diesem Workshop wie es ist, sich selbst zu lieben und wie du dadurch die schönste Person der Welt sein kannst.

In dem Impulsvortrag „shine“ von Maren E., Life-Coach aus Hamburg,

– erfährst du, was du tun kannst, um dich in deiner Haut so richtig wohl zu fühlen
– spürst du, wie es sich anfühlt, sich selbst zu lieben und zu wissen, „gut genug“ zu sein
– erlernst du Techniken für Selbstvertrauen, Selbstliebe und Selbstakzeptanz, die du jeden Tag ganz einfach anwenden kannst und
die dein Leben verändern werden
– genießt du die Wirkung einer leichten Hypnose für mehr Selbstvertrauen, die dein Unterbewusstsein umprogrammieren kann
– lernst du, wie du deinen Stoffwechsel aktivierst, Heißhunger in den Griff bekommst und mit mehr Ruhe und Gelassenheit durchs Leben gehst

Dein Projekt für ein besseres Leben:

Besser denken und fühlen
Besser essen
Besser trainieren
Besser entspannen
Endlich besser leben!

Maren Ellssel ist lizensierte Yogalehrerin sowie NLP- und Hypnosecoach und hilft Menschen seit vielen Jahren, gesünder zu leben und ihr Leben leichter und einfach besser zu machen.
Die studierte Betriebswirtschaftlerin hat sich darauf spezialisiert, Frauen zu mehr Mut und Selbstvertrauen zu verhelfen und sie so privat und beruflich erfolgreich zu machen.

Mit ihrem fundierten Wissen aus Fitnesstraining und Ernährungscoaching in Kombination mit Anti-Stresstechniken und Mentalcoaching begeistert sie immer wieder aufs Neue ihre Teilnehmer/innen und lädt sie ein, ihre einfachen und effektiven Tipps im Alltag umzusetzen.

Lass dich motivieren und du bemerkst, wie sich dein Leben Tag für Tag verbessert.

Zeit: Montag, 17.02.2020, 19.00-21.00 Uhr

Ort: Pole Dance Schule, Syke

Anfahrt: öffentliche Parkplätze an der Straße

3 Specials = 1 Workshop: Yoga Technik I Yoga Fokus: Manipura Chakra I Hypnose für inneren Antrieb

Sonntag, 15.03.2020, 13.00-17.00 Uhr

 

Das Manipura Chakra ist das 3. Von 7 Chakren und liegt etwas oberhalb des Nabels. Es baut auf den ersten beiden Chakren auf und widmet sich dem sicheren Ausdruck der Persönlichkeit.
Diese drei Chakren werden von frühkindliche Erfahrungen und Erinnerungen beeinflusst. Waren diese ungünstig, kostet Vieles im Leben unheimlich viel Energie, aber es gibt eine große Chance für Heilung und Vergebung. Vieles findet unbewusst statt, deswegen machen wir uns die Gründe für die „Energieräuber“ bewusst macht (möglicherweise: Überforderung/Antrieb zur Leistung, extremes Überschreiten der eigenen Grenzen, fehlendes ehrliches Lob oder zu viel oder nicht konstruktive Kritik.)
Manipura setzt sich aus den beiden Wörtern Mani (Juwel) und Pura (See/Flut) zusammen. Wenn das Chakra in Balance ist, spürst du eine innere Klarheit über das, was du bist und willst und kannst dich nach außen hin abgrenzen (nichts persönlich nehmen). Du bist in der Lage, deine Meinung auch bei Widerständen zu vertreten und übernimmst Verantwortung für deine Entscheidungen uns Handlungen.
Anzeichen dafür, dass Manipura Chakra außer Balance geraten ist, ist das Gefühl, Angst vor Kontrollverlust, Wut, Kritik und Versagen zu haben. Möglicherweise fühlst du dich manipulierbar und unsicher und du hast immer wieder das Gefühl, nicht gut genug zu sein und dich verstellen zu müssen. Alles scheint anstrengend und du fühlst dich energielos.

In diesem Workshop konzentrieren wir uns auf den Stoffwechsel aktivierende Übungen, die die Willenskraft fördern. Dieser Workshop bildet den 3. Teil der Chakra-Yoga-Reihe von Januar bis Juni 2020 von Better-Life Project.

Inhalt: 1 Std. Yoga Technik I 2 Std. Chakra Yoga I 1 Std. Hypnose für Lebensfreude

Investition: 4-Stunden Workshop: nur 59€, Einzel-Buchung: Technik (1 Std für 19€), Chakra (2 Std für 30€), Hypnose (1 Std für 19€)

Ort: Hansa Yoga, Saarlandstraße 7, 22303 Hamburg Winterhude

Anfahrt: öffentliche Parkplätze an der Straße I U-Bahn Saarlandstraße

3 Specials = 1 Workshop: Yoga Technik I Yoga Fokus: Anahata Chakra I Hypnose für Selbstliebe

Sonntag, 26.04.2020, 13.00-17.00 Uhr

Das Anahata Chakra ist das 4. Von 7 Chakren und liegt neben dem physischen Herzen. Während sich die ersten drei Chakren dem Erkunden, Erleben und Ausdrücken/Ausleben der eigenen Persönlichkeit widmen, gilt das Herzchakra als Tor zu unserer Seele (unser reiner Wesenskern). Hier ist die Fähigkeit zu bedingungsloser, unendlicher und selbstloser Liebe zu Hause. Themen sind hier die Verbindung mit uns selbst und vor allem mit allen anderen. Das Herzchakra steuert unsere Fähigkeit für Mitgefühl, Toleranz und Glauben. Anahata bedeutet „ungeschlagen“ oder „unbeschädigt“ und beschreibt in etwa, dass, egal, was uns im Leben passiert, unser Wesenskern davon unberührt bleibt. Hier sind wir heil und brauchen uns vor nicht zu schützen oder zu verstecken – wir können fortwährend in unserer ganzen Pracht glänzen  Dieses Chakra liegt in der Mitte unseres Brustkorbs, neben dem organischen Herzen

Wenn das Herzchakra in Balance ist, ist es möglich zu akzeptieren, dass Andere anders sind oder es anders machen wollen (Wege, Erfahrungen, Lernprozess) und Vertrauen, dass sie ihren Weg machen werden – auf ihre Weise. Du akzeptierst eigene Fehler, kannst dich selbst lieben und sanft und gutmütig zu dir selbst sein. Es ist möglich, ein Gefühl von Glückseligkeit und unermesslicher Freude zu empfinden.
Ist das Herzchakra außer Balance, kann es sein, dass du Nähe schwer zulassen und eigene Gefühle schlecht wahrnehmen kannst. Möglicherweise kannst du Zuneigung schwer annehmen oder hast Schwierigkeiten, dich auf Partnerschaften einzulassen. Vielleicht hast du ein Gefühl von fehlendem Mitgefühl und Isolation oder führst eine Art „innere“ Bilanz von Geben und Bekommen führen (keine bedingungslose Liebe). Fehlende Selbstliebe kann auch Suchtverhalten zeigen (Computerspiele, Drogen, Essen, …). Auf der körperlichen Ebene kann es möglicherweise zu Problemen des Herzens, Brustschmerzen, Blutdruckprobleme, Probleme mit der Lunge, Schulterschmerzen etc. kommen.

In diesem Workshop konzentrieren wir uns auf den Brustkorb öffnende Übungen, die Selbstliebe und Mitgefühl fördern. Dieser Workshop bildet den 4. Teil der Chakra-Yoga-Reihe von Januar bis Juni 2020 von Better-Life Project.

Inhalt: 1 Std. Yoga Technik I 2 Std. Chakra Yoga I 1 Std. Hypnose für Selbstliebe

Investition: 4-Stunden Workshop: nur 59€, Einzel-Buchung: Technik (1 Std für 19€), Chakra (2 Std für 30€), Hypnose (1 Std für 19€)

Ort: Hansa Yoga, Saarlandstraße 7, 22303 Hamburg Winterhude

Anfahrt: öffentliche Parkplätze an der Straße I U-Bahn Saarlandstraße

3 Specials = 1 Workshop: Yoga Technik I Yoga Fokus: Vishudda Chakra I Hypnose für innere Ruhe

Sonntag, 10.05.2020, 13.00-17.00 Uhr

Das Vishudda Chakra ist das 5. Von 7 Chakren und liegt auf Höhe des Kehlkopfes und widmet sich das Halschakra der inneren (mit dir selbst) und äußeren (mit anderen) Kommunikation. Vishudda bedeutet „reinigen“ und steht für die eigene Wahrheitsfindung, sowie der Möglichkeit, diese mit der Außenwelt zu teilen. Hier findet der authentische Selbstausdruck der Seele statt und verbindet die Einzigartigkeit und Individualität mit Intuition und inneren und äußeren Klarheit, einer harmonische Verbindung von Fühlen und Denken. Das Chakra befindet sich auf Höhe des Kehlkopfes. Ist es in Balance, verspürst du wohl möglich tiefes Verständnis und Ruhe, sprichst ohne Unsicherheit deine Wahrheit und handelst authentisch und stimmig. Möglicherweise ist deine Kommunikation klar und friedlich, du bist ein guter Zuhörer und stehst selbst für dich ein.
Ist dieses Chakra außer Balance, nimmst du möglicherweise vieles persönlich und hast das Gefühl ständig verurteilt zu werden, du magst dich nicht frei ausdrücken und fühlst dich angegriffen. Du folgst möglicherweise nicht deiner eigenen Stimme und „schluckst“ deine Meinung herunter, um Diskussionen aus dem Weg zu gehen. Hier kannst du auch gern einmal dich selbst auf Neid, fehlendes Selbstbewusstsein, eigene Schuldgefühle und eigene Erwartungen prüfen. Körperlich kann eine Dysbalance Schulter-/Nackenprobleme, Schilddrüsenkrankheiten, Enge im Hals, Zahnschmerzen etc. hervorrufen.

Interessant ist es auch, in dich hinein zu hören und zu schauen,
1. bei welchen Äußerungen du dich angegriffen fühlst (eigene Schwächen prüfen)
2. wie deine Sprache ist, wenn dich etwas stört (Ich bekomme einen dicken Hals, ich könnte kotzen, mir liegt ein Stein auf dem Herzen, Ich kann das nicht mehr sehen… Körperregionen).

In diesem Workshop konzentrieren wir uns auf den Halsraum öffende, die auf die Kommunikation mit sich selbst und mit Anderen abzielen. Dieser Workshop bildet den 5. Teil der Chakra-Yoga-Reihe von Januar bis Juni 2020 von Better-Life Project.

Inhalt: 1 Std. Yoga Technik I 2 Std. Chakra Yoga I 1 Std. Hypnose für innere Ruhe

Investition: 4-Stunden Workshop: nur 59€, Einzel-Buchung: Technik (1 Std für 19€), Chakra (2 Std für 30€), Hypnose (1 Std für 19€)

Ort: Hansa Yoga, Saarlandstraße 7, 22303 Hamburg Winterhude

Anfahrt: öffentliche Parkplätze an der Straße I U-Bahn Saarlandstraße

3 Specials = 1 Workshop: Yoga Technik I Yoga Fokus: Ajna und das Sahasrara Chakra I Hypnose für Verbundenheit

Sonntag, 07.06.2020, 13.00-17.00 Uhr

In der heutigen Welt zählen überwiegend Logik und Fakten. Häufig verlieren wir dabei den Bezug zu unserer inneren Stimme und Intuition und kann uns verwirren, ohne dass wir verstehen können, warum. Als würde Nebel unsere Sicht auf unsere Visionen trüben. Möglicherweise nehmen wir wahr, dass wir zu Extremen neigen, uns unsortiert oder durcheinander fühlen. Das Ajna Chakra liegt in der Mitte des Kopfes, über und zwischen den Augenbrauen, oberhalb der Nasenwurzel. Übersetzt heißt es „ungetrübtes Wissen“. Das „Tor zur Seele“ ist, unbewusst und ohne mit den Augen zu sehen, mit der Nase zu Riechen oder mit der Haut zu Ertasten erkennen wir die Wahrheit hinter der reinen Wahrnehmung. Es ist so zu sagen die Fähigkeit, zwischen den Zeilen zu lesen. Es gelten Intuition und Glaube statt reiner Logik. Die Welt dahinter ist vielschichtigere und doch einfacher. Ist das Chakra außer Balance, kann es auf geistiger Ebene zu Konzentrationsschwäche, Negativität, Wahnvorstellungen und Schizophrenie kommen. Körperlich wirkt sich die Störung mit Kopfschmerzen, Nasenprobleme, Schnupfen und Nebenhöhlenbeschwerden, Augenprobleme oder Sehstörungen, Ohrenschmerzen, Ohrenleiden und neurologische Störungen aus.

Sind wir abgeschnitten von höheren Aspekten, setzt zunehmend Orientierungslosigkeit ein. Gepaart mit geistiger Leere und einem schleichenden Prozess der Entwurzelung und inneren Isolation (Wer bin ich/ Was will ich …?), machen sich Störungen bemerkbar, die nicht selten im Alter von Mitte Vierzig als sogenannte „Midlifecrisis“ bemerkbar machen (Das Gefühl, ein Leben ohne Bedeutung zu führen und nicht zu wissen, wer man ist). Möglicherweise ist wenig Lebensfreude und Lebensmut spürbar, dafür aber Depressionen. Ungläubigkeit an eigene Möglichkeiten und neue Wege sowie an eine positive Zukunft machen sich ggf. breit und wir leben in der Zukunft oder Vergangenheit, statt im Hier und Jetzt. Evtl. haben wir ein Gefühl von „vernebelter“ Sicht. Das Sahasrara Chakra Kronenchakra befindet sich ein paar Zentimeter über dem Scheitel, außerhalb des physischen Körpers. Hier fließen Energie und Bewusstsein zusammen. Wenn die Lebensenergie durch alle Chakren frei fließen kann und das oberste Chakra erreicht, sei die Selbstverwirklichung erreicht, und die beiden Pole „Dualitäten / Güte und Stärke“ sind vereint und in Balance. Ist dieses Chakra außer Balance, können auf geistiger Ebene depressive Verstimmungen, Ungläubigkeit und Orientierungslosigkeit in Erscheinung treten. Ebenso wird häufig das Negative statt der Möglichkeiten gesehen. Körperlich kann die eine Störung in Schlafproblemen, alle Arten von chronischen oder lebensbedrohlichen Erkrankungen, einem schwachen Immunsystem und einem hohen Maß an Erschöpfung und Kraftlosigkeit äußern.

In diesem Workshop konzentrieren wir uns auf das 3. Auge und die Verbundenheit mit allem Sein. Dieser Workshop bildet den 6. und 7. Teil der Chakra-Yoga-Reihe von Januar bis Juni 2020 von Better-Life Project.

Inhalt: 1 Std. Yoga Technik I 2 Std. Chakra Yoga I 1 Std. Hypnose für Verbundenheit mit allem Sein

Investition: 4-Stunden Workshop: nur 59€, Einzel-Buchung: Technik (1 Std für 19€), Chakra (2 Std für 30€), Hypnose (1 Std für 19€)

Ort: Hansa Yoga, Saarlandstraße 7, 22303 Hamburg Winterhude

Anfahrt: öffentliche Parkplätze an der Straße I U-Bahn Saarlandstraße

Special: funcYOGA

Neue Daten werden derzeit noch ausgewählt

funcYOGA ist eine Kombination aus dem kraftvollen, funktionellen Fitnesstraining (Functional Training) und Yoga. Während Yoga eher als ein ruhiges Training für Körper und Geist gilt, bei dem wir unser Bewusstsein erweitern und die Flexibilität des Körpers steigern, zählt Functional Fitness zu den auf den Körper fokussierten Trainingsarten, bei dem komplexe, in der Natur des Menschen steckende Bewegungsabläufe geübt werden. funcYOGA kombiniert also das Beste aus zwei Welten und die beiden beliebtesten Formate aus dem Sportbereich.

Regelmäßige Kurse:

funcYoga

funcYoga ist eine Kombination aus dem kraftvollen, funktionellen Fitnesstraining (Functional Training) und Yoga. Während Yoga eher als ein ruhiges Training für Körper und Geist gilt, bei dem wir unser Bewusstsein erweitern und die Flexibilität des Körpers steigern, zählt Functional Fitness zu den auf den Körper fokussierten Trainingsarten, bei dem komplexe, in der Natur des Menschen steckende Bewegungsabläufe geübt werden. funcYoga kombiniert also das Beste aus zwei Welten und die beiden beliebtesten Formate aus dem Sportbereich.